kanzlei@sfm-arbeitsrecht.de
089-23 000 50

Michael Fleischmann

Michael Fleischmann

Rechtsanwalt, Fachautor & Referent

Rechtsanwalt, Fachautor & Referent seit 1997. Seit 2002 Partner bei seebacher.fleischmann.müller – kanzlei für arbeitsrecht. Während Jurastudium und Referendariat in Erlangen und Nürnberg u. A. Praktikant beim DGB und Referent in der Jugend- und Erwachsenenbildung für verschiedene Träger.

Herr Rechtsanwalt Fleischmann betreut hauptsächlich Betriebs- und Personalräte beratend in mitbestimmungsrechtlichen Fragen, dabei insb. auch bei Umstrukturierungen und der Einführung technischer Einrichtungen vor dem Hintergrund der DSGV. Dabei werden auch die erforderlichen gerichtlichen Verfahren betreut, sei es an verschiedenen Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichte aber auch dem Bundesarbeitsgericht. In Zusammenarbeit mit seinem Team betreut er auch einzelne individualrechtliche Spezialproblematiken. Daneben tritt er als Referent in Seminaren für Betriebsräte, Personalräte und Gewerkschaftssekretäre auf.

RA Fleischmann ist Mitglied der Gewerkschaft ver.di, der Vereinigung demokratischer Juristinnen und Juristen (vdj), des Deutschen Arbeitsgerichtsverbands e.V., des Münchener Anwaltvereins e.V., der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV. Er ist auch Stellv. Vorsitzender der Kurt-Eisner-Kulturstiftung.

Veröffentlichungen / Medienerwähnungen:

Titel Fundstelle
Wie Sie Mitarbeiterkontrolle kontrollieren CuA – Computer und Arbeit, 2021 Heft 3 S. 8ff
Benachteiligung Schwerbehinderter bei Sozialplanabfindung, Kommentierung zu BAG – Urteil – 28.07.2020 – 1 AZR 590/18 AiB – Arbeitsrecht im Betrieb, 2021 Heft 3 S. 47
Arbeits- und Sozialstrafrecht, Kapitel Altersteilzeitgesetz – AltTZG und Betriebsrentengesetz – BetrAVG Parigger / Helm / Stevens-Bartol (Hrsg.), Arbeits- und Sozialstrafrecht, NomosKommentar, 2021
Sondermodus allerorten – Die Covid-19-Pandemie …. auch die Arbeitswelt (zusammen mit B. Renkl. sfm-aktuell – 2. HJ 2020 (Dezember), S. 1f
BAG-Splitter (Berichtszeitraum 1. HJ 2020) sfm-aktuell – 2. HJ 2020 (Dezember), S. 2ff
Der kleine Alltagshelfer für den Betriebsrat – Nr. 5 Überstunden sfm-aktuell – 2. HJ 2020 (Dezember), S. 11f
Betriebsänderungen im Sinne des § 111 BetrVG – Perspektive Betriebsrat Dahl (Hrsg.), Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten – Betriebsänderung, Deutscher Fachverlag GmbH, Fachmedien Recht und Wirtschaft, 2020
5 Fragen zum Verwertungsverbot CuA – Computer und Arbeit, 2020 Heft 11 S. 27
Freiwillig heißt freiwillig – Punkt – Über Begehrlichkeiten in Zusammenhang mit der Corona-Warn-App sfm-aktuell – 1. HJ 2020 (Juni), S. 7f
Alles Video, oder was? – zu § 129 BetrVG sfm-aktuell – 1. HJ 2020 (Juni), S. 12f
Arbeitsrecht im Ausnahmezustand – Die Covid-19-Pandemie lässt uns noch nicht los sfm-aktuell – 1. HJ 2020 (Juni), S. 1f
BR-Beschlüsse nun doch „irgendwie“?!
Ordnungsgemäße Beschlussfassung in „Corona-Zeiten“? – oder: verändert Corona das Recht?
(zusammen mit Krikor R. Seebacher, Andreas Müller, Barbara Renkl und Tanja Himmelsdorfer)
sfm-aktuell – Sonderausgabe Corona 2 – März 2020
Das GeschGehG – Auswirkungen auf Arbeitnehmer und Betriebsräte sfm-aktuell – 2. HJ 2019 (Dezember), S. 10ff
BAG-Splitter (Berichtszeitraum 1. HJ 2019) sfm-aktuell – 2. HJ 2019 (Dezember), S. 2 ff
Der kleine Alltagshelfer für den Betriebsrat – nr. 4 Kündigung sfm-aktuell – 2. HJ 2019 (Dezember), S. 9 f
Brückenteilzeit und weitere Änderungen des TzBfG sfm-aktuell – Sonderausgabe Oktober 2018
BAG-Splitter (Berichtszeitraum 2. HJ 2018) sfm-aktuell – 1. HJ 2019 (Juni), S. 2 ff
Der kleine Alltagshelfer für den Betriebsrat – Nr. 3 Eingruppierung 7 Umgruppierung sfm-aktuell – 1. HJ 2019 (Juni), S. 6 ff
Hitzefrei? sfm-aktuell – 1. HJ 2019 (Juni), S. 11 f
BAG-Splitter (Berichtszeitraum 1. HJ 2018) sfm-aktuell – 2. HJ 2019 (Dezember), S. 2 ff
Der kleine Alltagshelfer für den Betriebsrat – Nr. 2 Versetzung sfm-aktuell – 2. HJ 2018 (Dezember), S. 6 ff
BAG-Splitter (Berichtszeitraum 2. HJ 2017) sfm-aktuell – 1. HJ 2019 (Juni), S. 2 ff
Überraschung: Sommer kommt immer wieder – Hitze am Arbeitsplatz – sfm-aktuell – 1. HJ 2019 (Juni), S. 3 ff
15 Fragen zum neuen Datenschutz (zusammen mit Wolfgang Steen und Frank Lorenz) AiB 2017 Heft 10 S. 31ff
Bundesarbeitsgericht – aktuelle Entscheidungen Der Gegenpol – Ausgabe 409-410 / 2016, S. 30ff
Bundesarbeitsgericht – aktuelle Entscheidungen Der Gegenpol – Ausgabe 407-408 / 2015, S. 34ff
Bundesarbeitsgericht – aktuelle Entscheidungen Der Gegenpol – Ausgabe 405-406 / 2015, S. 33ff
No Safe Harbour – EuGH vom 06.10.2015 – C-362/14 und Aufgabe von Betriebsräten sfm-aktuell – Sonderausgabe Oktober 2015
Bundesarbeitsgericht – aktuelle Entscheidungen Der Gegenpol – Ausgabe 402-404 / 2015, S. 38ff
Kontrolle kontrollieren! Der Gegenpol – Jubiläumsausgabe Dezember 2014, S. 24ff
Kein prophylaktischer Ersatz beim Einigungsstellenvorsitz, Besprechung zu LAG Köln vom 30.05.2012 – 3 TaBV 39/12 AiB 2014, 69ff
Unterlassene Umgruppierung bei neuen Tarifregelungen, Besprechung zu BAG v. 22.04.2009 – 4 ABR 14/08 AiB 2011, 122ff
Isolierte Anfechtung der Personalratswahl in verselbständigter Dienststelle, Besprechung zu VG München vom 13.07.2009 – M 14 P 08.2824 Der Personalrat 2010, 212ff
Das neue Gendiagnostikgesetz – Aufgabe für Betriebs- und Personalrat Der Gegenpol 2010 S. 5f
Vergütung von Dienstreisezeiten im Anwendungsbereich des TVöD Der Gegenpol 2009 Mai/Juni S. 14f
Betriebliche Übung zur Privatnutzung üblicher elektronischer Kommunikationsmittel NZA – Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2008, 1397
Örtliche Zuständigkeit bei Wahlanfechtung, Besprechung zu VG Berlin vom 27.05.2008 – VG 70 A 5.08 Der Personalrat 2008, 514f
Kündigungsschutz im Kleinbetrieb: Besitzstandsklausel des § 23 Abs. 1 KSchG – Kann der Austausch von Arbeitnehmern die Betriebsgröße verringern? Der Betrieb 2006, 1214-1217 (u. a. zit. von BAG vom 21.9.2006, 2 AZR 840/05)
Übernahme von Anwaltskosten/ Verhinderung eines Personalratsmitglieds, Besprechung zu BayVGH vom 23.07.2003 – 17 P 03.18 Der Personalrat 2004, 224ff
Mitbestimmung bei entsandten Mitarbeitern, Besprechung zu LAG München v. 05.12.2000 – 1 TaBV 56/00 AiB 2002, 432ff
Ortszuschlag, Besprechung zu LAG München v. 13.09.2000 – 7 Sa 630/00 Der Personalrat 2001, 487f (bestätigt durch BAG vom 13.12.2001)
Abermals: Kein Wegfall der Geschäftsgrundlage durch „630-Mark-Gesetz“ DStR 1999, 1197f (zit. v. LAG Köln)
Arbeitsrechtliche Aspekte geringfügiger Beschäftigungsverhältnisse unter Einbeziehung des „630-Mark-Gesetzes“ DStR 1999, 1034ff
 

Sonstige Medienerwähnungen

 
Auswirkung der Corona-Krise auf Kinderbetreuung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern Bayerischer Rundfunk – Bayern 3 u.a., 13.03.2020
Krank im Büro Bayerischer Rundfunk – Bayern 2, 04.12.2017
Hitze – Rechte am Arbeitsplatz Bayerischer Rundfunk / Hörfunk, 21.06.2017
Warnstreik – Auswirkung auf Kinderbetreuung Bayerisches Fernsehen 06.03.2012
Abendschau 18.00 Uhr
Bei über 30 Grad im Büro:
Dürfen Angestellte längere Pausen machen oder gar die Arbeit verweigern?
Bayerisches Fernsehen 14.07.2010
Abendschau 18.00 Uhr
Betriebsrenten – Wie erfolgt eine Erhöhung? ARD, Ratgeber Geld – 04.08.2007
Der Sprung in die Selbstständigkeit Monster.de – 08.08.2005
Arbeit auf Zeit Monster.de – 25.07.2005